Mario Heller

Solomon aus Eritrea
Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Schweiz, 2015

Entflohen aus einem Land, in welchem der Militärdienst ohne absehbares Ende andauert. Als junger Mann floh Solomon (22) im Jahre 2013 in die Schweiz. Die ersten Monate bis zum positiven Asylentscheid zeigen eine Art Schwebezustand zwischen Flucht und Sicherheit. Von der Sandwüste Eritreas in die bürokratische Wüste der Schweiz musste sich Solomon durch das komplizierte Asylverfahren schlängeln.

Schweiz, 2015

Entflohen aus einem Land, in welchem der Militärdienst ohne absehbares Ende andauert. Als junger Mann floh Solomon (22) im Jahre 2013 in die Schweiz. Die ersten Monate bis zum positiven Asylentscheid zeigen eine Art Schwebezustand zwischen Flucht und Sicherheit. Von der Sandwüste Eritreas in die bürokratische Wüste der Schweiz musste sich Solomon durch das komplizierte Asylverfahren schlängeln.

Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Das Zimmer von Solomon in der Asylunterkunft «Restaurant tell» in Alpnach Dorf. Präsent ist der christlich-orthodoxe Glaube, die deutsche Sprache sowie ein vergangener Marathonlauf.


Das Zimmer von Solomon in der Asylunterkunft «Restaurant tell» in Alpnach Dorf. Präsent ist der christlich-orthodoxe Glaube, die deutsche Sprache sowie ein vergangener Marathonlauf.


Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Solomon kurz vor seiner zweiten Anhörung beim Bundesamt für Migration in Bern im Dezember 2014. Nachher wird er über vier Stunden in einem Kreuzverhör über sein Land und seine Flucht sitzen.

Solomon kurz vor seiner zweiten Anhörung beim Bundesamt für Migration in Bern im Dezember 2014. Nachher wird er über vier Stunden in einem Kreuzverhör über sein Land und seine Flucht sitzen.

Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Solomon versucht eine gerissene Tabakzigarette zu rauchen. Auf seinen Fingern steht «Love», Solomon hat seit vielen Jahren eine Freundin, ebenfalls aus Eritrea, welche in Schweden lebt.

Solomon versucht eine gerissene Tabakzigarette zu rauchen. Auf seinen Fingern steht «Love», Solomon hat seit vielen Jahren eine Freundin, ebenfalls aus Eritrea, welche in Schweden lebt.

Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Am Abend wird Musik gehört auf Youtube, sowie ausnahmsweise Weisswein getrunken: Solomon bei zwei Freunden in deren Wohnung, ungefähr eine Stunde von seiner Asylunterkunft entfernt.

Am Abend wird Musik gehört auf Youtube, sowie ausnahmsweise Weisswein getrunken: Solomon bei zwei Freunden in deren Wohnung, ungefähr eine Stunde von seiner Asylunterkunft entfernt.

Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Die Wäsche vor der Asylunterkunft wird bei jedem Wetter aufgehängt und zu einem unbestimmten Zeitpunkt abgenommen.

Die Wäsche vor der Asylunterkunft wird bei jedem Wetter aufgehängt und zu einem unbestimmten Zeitpunkt abgenommen.

Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Das Haar von Solomon über dem Vierwaldstättersee in Luzern.

Das Haar von Solomon über dem Vierwaldstättersee in Luzern.

Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Eine afrikanische Speise, einfacher Teig mit Öl und scharfem Gewürz angerührt.

Eine afrikanische Speise, einfacher Teig mit Öl und scharfem Gewürz angerührt.

Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

In seiner Heimat arbeitete Solomon schon als Friseur, hier schneidet er gerade jemandem die Haare. Der Spiegel ist längst zerbrochen, dieses Fragment ist übrig geblieben.

In seiner Heimat arbeitete Solomon schon als Friseur, hier schneidet er gerade jemandem die Haare. Der Spiegel ist längst zerbrochen, dieses Fragment ist übrig geblieben.

Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Blick in das Wohnzimmer der Asylunterkunft in Alpnach Dorf. Es ist ein verregneter, kalter Abend im Winter.

Blick in das Wohnzimmer der Asylunterkunft in Alpnach Dorf. Es ist ein verregneter, kalter Abend im Winter.

Asylwesen in der Schweiz Asylwesen Eritrea Eritreer Flüchtlinge Refugees Eritrean Refugee Switzerland Asylum

Schwerkraft ausprobieren im Verkehrshaus Luzern. Solomon interessiert sich zwar für Technik, kann mit dem dargebotenen jedoch wenig anfangen.

Schwerkraft ausprobieren im Verkehrshaus Luzern. Solomon interessiert sich zwar für Technik, kann mit dem dargebotenen jedoch wenig anfangen.

Using Format